Kunde:

Steilmann-Boecker Fashion Point GmbH & Co. KG

Projekt / Aufgabenstellung:

Relaunch des Modunternehmens in 2005 mit der Aufgabenstellung schnellstmögliche Gewinnung von Marktanteilen mit größtmöglichem Return on Investment. Zusätzlich Aufbau eines CRM-Systems zur nachhaltigen Kundenbindung.

Strategie:

Die Entwicklung eines schnell greifenden Vermarktungs- und Kommunikationskonzeptes, zielt in der Hauptstoßrichtung in den breiten Markt der markenbewussten, klassisch orientierten Frauen und Männer die beim Modekauf auf solide Qualitäten und attraktive Preisangebote achten.

Ergebnis:

Seit Relaunch kontinuierliches Wachstum bei stetig ansteigenden Margen und wachsender Profitabilität. Der Gewinn vor Steuern wurde seit 2008 um 83% pro Jahr gesteigert. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2011 erzielte Steilmann-Boecker einen Umsatz von 56 Mio. € und einen bereinigten Vorsteuergewinn von 3,3 Mio. €.

Diese Erfolgszahlen sprechen für sich. Punkt.

Zur Vergrößerung bitte auf das Bild klicken